INCEPT entwickelt exklusives Neubauprojekt HELMHOUSE in Prenzlauer Berg mit Tchoban Voss

  • Exklusive Lage in Berlin-Prenzlauer Berg, Senefelderstraße 21
  • Vielfältige Wohnungsgrößen: 2 bis 5 Zimmer mit 59 m² bis zu 192 m² Wohnfläche
  • Architektur: TCHOBAN VOSS Architekten GmbH
  • Innendesign: Studio Aisslinger (bekannt für 25hours Hotels)
  • Bauträger: INCEPT GmbH als Teil der Ziegert Group
  • BEG-Effizienzhaus 55 mit 21 Wohneinheiten
  • Provisionsfreier Verkauf über die Ziegert EverEstate GmbH
  • Geplante Fertigstellung des gesamten Projektes: 1. Quartal 2024

In der Senefelderstraße 21 in bester Prenzlauer-Berg-Lage entwickelt die INCEPT GmbH, Teil der Ziegert Group, das hochwertige, stilsichere Neubauprojekt HELMHOUSE. Das 21 Wohnungen umfassende Ensemble entsteht auf einem der letzten freien Grundstücke, nur wenige Schritte vom beliebten Helmholtzplatz entfernt. Für Exterieur und Interieur wurden namhafte Partner beauftragt: Tchoban Voss und Studio Aisslinger.

HELMHOUSE – benannt nach dem nahen Helmholtzplatz – ist u-förmig konzipiert, bestehend aus Vorderhaus, Seitenflügel und Gartenhaus. Auf 6 Etagen entstehen so 21 Wohnungen, darunter zwei großzügige, dreigeschossige Townhouses mit Privatgärten. Die luxuriös ausgestatteten Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern und Größen von 59 m² bis 192 m² erfüllen Wohnwünsche für beinah jedes Lebenskonzept; auch die selten gewordenen 5-Zimmer-Einheiten für Familien werden in diesem exklusiven Ensemble angeboten. Im Untergeschoss von HELMHOUSE befinden sich die Kellerräume sowie die Tiefgarage mit 62 Fahrrad- und 11 PKW-Stellplätzen (alle vorgerüstet für E-Mobilität) sowie 4 weitere Stellmöglichkeiten für Lastenfahrräder.

Hochwertig und stilsicher – ein BEG-Effizienzhaus 55 von TCHOBAN VOSS

HELMHOUSE vereint nachhaltiges und zugleich ästhetisches Wohnen. Straßenseitig beeindruckt der Neubau mit einer exklusiven Natursteinfassade, die klassische Elemente umliegender Gründerzeitbauten gekonnt aufgreift und hochwertig ins Hier und Jetzt transformiert. Der Entwurf für dieses edle Wohnensemble stammt aus der Feder des berühmten Berliner Architekturbüros TCHOBAN VOSS.  Darüber hinaus wird HELMHOUSE nach dem BEG-Effizienzhaus-Standard 55 errichtet, der einen entsprechend niedrigen Energiebedarf zertifiziert. Die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ bietet seit dem 01.07.2021 attraktive neue Förderkredite und Zuschüsse durch die KfW Bank.

Kyrill Radev, CEO der Ziegert Group: „HELMHOUSE vereint moderne Ästhetik mit Nachhaltigkeit in einer erstklassigen, ansonsten durch Altbauten geprägten, Lage. Mit der stilsicheren Architektur von Tchoban Voss und dem stylishen Interieur von Studio Aisslinger, entsteht ein Wohnprojekt, das dauerhaft Design-Hotel-Flair ausstrahlt.“

Die einzelnen Wohnungen von HELMHOUSE zeichnen sich durch ihre harmonische und besonders individuelle Grundrissgestaltung aus. Neben Etagenwohnungen gehören auch Townhouses und Gartenwohnungen zum Portfolio, sodass eine Auswahl von vier Wohnungskategorien besteht: Town Residences, Front Residences, Yard Residences und Terrace Residences. Balkone, Loggien, Terrassen oder Privatgärten sowie bodentiefe Holzfenster in Bronze-Metallic versprechen ein luftiges Ambiente. 11 Wohnungen im Vorderhaus sind barrierefrei. Es gibt insgesamt vier Dachgeschosswohnungen mit geräumigen Terrassen, darunter zwei Aufdachterrassen. Der abwechslungsreich bepflanzte Innenhof bietet mit seinen Grün-, Spiel- und Sitzflächen einen charmanten Freiraum für Gemeinsamkeit und Rückzug.

Studio Aisslinger designte das Interieur von HELMHOUSE

HELMHOUSE beweist in Sachen Style eine klare Linie. Konsequent aufeinander abgestimmte Portfolios von edlen Hölzern, zeitlosen Badkeramiken, formschönen Armaturen und stilvollen Fliesen zaubern eine individuelle Handschrift in Wohnräume und Bäder. Es stehen drei verschiedene Designlinien – „the idealist“, „the aesthete“ und „the minimalist“ aus der Hand des renommierten Studio Aisslinger zur Auswahl – entweder als Standard-Ausführung oder als Sonderausstattung gegen Aufpreis. Studio Aisslinger ist vor allem für die kreative Innenausstattung der 25hours Hotels bekannt.

HELMHOUSE: Top-Lage in Berlin, unweit des begehrten Helmholtzplatz

Die Lage von HELMHOUSE in der Senefelder Straße 21 in 10437 Berlin Prenzlauer-Berg zählt zu den beliebtesten Wohngegenden bei allen, die einen urbanen, familienfreundlichen Lifestyle mit einem Schuss kreativen Spirit lieben. In der Nähe befinden sich die Kulturbrauerei (mit Kino), der Mauerpark sowie zahlreiche mit Herzblut geführte Cafés, Bars und Restaurants. Die Nahversorgung mit Bio- und Supermärkten sowie die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind ideal, der S-Bhf. Prenzlauer Allee ist in 5 Minuten zu Fuß erreichbar, ebenso die Tram-Linie M2, mit der man in wenigen Minuten direkt zum Alexander Platz gelangt. Der beliebte Öko-Markt ist in 3, die Torstraße mit dem Soho House und vielen populären Bars ist in 6 Minuten per Fahrrad zu erreichen.

Die Kaufpreise für die Wohneinheiten in HELMHOUSE beginnen bei 9.050 EURO / m².

Der Vertrieb erfolgt exklusiv über die Ziegert EverEstate GmbH.

Mehr Informationen


Kontakt Bild

Pressekontakt

Hermin Charlotte Bartelheimer

Head of Corporate Communications

Ziegert Group

Zimmerstraße 16, D-10969 Berlin

Tel.: +49 30 880 353 191

Fax: +49 30 880 353 33

Mobil: +49 170 562 8913

presse@ziegert-group.com