Richtfest für das Neubauprojekt COSYYARD in Berlin-Prenzlauer Berg

  • Der Rohbau des Neubauprojektes in der Greifswalder Straße 30 ist termingerecht errichtet
  • Das Projekt umfasst 13 neue Wohnungen auf 6 Stockwerken
  • über 60 Prozent der Einheiten sind bereits vergeben
  • Attraktive, ruhige Lage unweit Volkspark Friedrichshain in Berlin-Prenzlauer Berg
  • Bezugsfreiheit ab 12/2022
  • Generalunternehmen: R&V Hoch- und Tiefbau GmbH
  • Projektentwickler: Incept GmbH, Teil der Ziegert Group
  • Exklusiv-Vermarktung: Ziegert EverEstate

Beim Neubauprojekt COSYYARD fand am Dienstag, den 24.08.2021, das feierliche Richtfest in Berlin-Prenzlauer Berg statt. Das moderne Wohngebäude mit eleganter Architektur sowie einer hochwertiger Ausstattung in entspannter Hoflage wird trotz Corona voll im Zeitplan fertiggestellt.

Rund 30 Mitarbeiter:innen und Gäste besuchten unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen das Richtfest an der COSYYARD-Baustelle in der Greifswalder Straße in Berlin. Kyrill Radev, CEO der Incept GmbH und der Ziegert Group, sowie Mehmet Keskin, Prokurist der R&V Hoch- und Tiefbau GmbH, begrüßten die Anwesenden und sprachen allen Beteiligten ihren Dank aus.

COSYYARD liegt in einem ruhigen Hof umgeben von Gründerzeitbauten in der begehrten Wohngegend unweit des Volksparks Friedrichshain. Die neuen Bewohner:innen können von einem Mix aus familiären Flair, trendigen Läden und vielfältiger Gastronomie profitieren. Die Hoflage verspricht Ruhe und Entspannung auf den eigenen Außenbereichen. Das Wohngebäude wurde vom Architekten Klaus-Peter Deluse konzipiert. Die unterschiedlichen Wohnformen, die das Projekt anbietet, richten sich an Personengruppen in verschiedenen Lebensphasen – von Familien bis hin zu individualistischen Performern.

Die 13 neuen Eigentumswohnungen gehören zu einem sechsgeschossigen Mehrfamilienhaus. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 31 und 138 Quadratmeter und verfügen über 1 bis 5 Zimmer. Der überwiegende Teil der Wohnungen hat eine große Terrasse oder einen Balkon. Zu den Maisonettwohnungen wie auch zu einer Einheit im Erdgeschoss gehört ein privater Garten.

Bereits 60 Prozent der Wohneinheiten, die 2020 in den Vertrieb bei Ziegert EverEstate gingen, sind verkauft oder reserviert. Die Preise begannen bei Vertriebsstart bei 299.000 Euro. Aktuell sind noch kompakte Einheiten ab 783.000 Euro (2 Zimmer, 74 qm) bis hin zum geräumigen Familientraum auf 170 qm mit 6 Zimmern, 3 Bädern und fast 35qm großer Terrasse für 1.856.000 Euro verfügbar.

Die Bezugsfertigkeit von Cosyyard ist für Dezember 2022 geplant.

Mehr Informationen


Kontakt Bild

Pressekontakt

Hermin Charlotte Bartelheimer

Head of Corporate Communications

Ziegert Group

Zimmerstraße 16, D-10969 Berlin

Tel.: +49 30 880 353 191

Fax: +49 30 880 353 33

Mobil: +49 170 562 8913

presse@ziegert-group.com